. .

Neuerungen in Version 3.0.1035 –
Schnittstellen zu Verzollungssoftwares mit e-dec

In der Version 3.0.1035 wurden Schnittstellen zu zwei Verzollungssoftwares für die Erstellung von e-dec Zollanmeldungen realisiert. Auch bietet PROFFIX neu eine Schnittstelle zu DPD DELISprint, um DPD Paketetiketten zu drucken und Paketnummern auf die Auftragsposition zurückzuschreiben.

Die Version 3.0.1035 enthält unter anderem folgende Neuerungen:

  • Schnittstelle zu PowerSuite und TransSoft für e-dec Zollanmeldungen
  • Schnittstelle zu DPD DELISprint für Druck von Paketetiketten
  • Neue AddIns für Word, Excel und Outlook 2007-2013 32/64bit
  • Neues Format «Yellowbill Invoice 2.0» für E-Rechnungen der PostFinance
  • Neue Definitionsmöglichkeiten bei Steuercodes für Subventionen, Kurtaxen etc.
  • Erkennung von Abkürzungen im Feld «Strasse» bei der Adressdoppelsuche
  • Steuercode bei Vorauszahlungen inkl. Rückbuchung

Die neue PROFFIX Version 3.0.1035 ist freigegeben und kann mit einer Update-Pauschale ohne weitere Kosten über die Funktion «LiveUpdate» heruntergeladen und installiert werden. Erfahren Sie mehr über die Änderungen und Anpassungen mit untenstehenden Dokumentationen (die Bilder sind mit einem PDF verlinkt).

Detaillierte Übersicht mit Anwendungsbeispielen (PDF)

Vollständige Versionsliste (PDF)

 
  • Proffix bei Facebook
  • Proffix bei Twitter
  • Proffix Suche
  • Proffix Quicklinks

Bitte geben Sie oben Ihren Suchbegriff ein.