. .

DOKUMENTATION pxBook

Öffnen Sie hier die Dokumentation

pxBook


1. pxBook

Die .NET Framework Bibliothek nennt sich «pxBook» und setzt .NET Framework 4.0 voraus.

Die pxBook-DLL ist geeignet für eigenständige Programme, die Zugriff auf PROFFIX haben sollen. Sie beinhaltet umfangreiche Funktionen zum Lesen und Schreiben von Daten, durch welche die Datenkonsistenz gewährleistet ist.

1.1 Beispiel

Private Sub pbLeistungEdit_Click(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles pbLeistungEdit.Click Dim lintDokumentNr As Integer Dim lstrFehler As String = "" Dim lstrZusatzfelder As String = "" Dim lstuLeistung() As pxBook.pxKommunikation.pxLeistung = Nothing '********* Fehler ausschalten On Error Resume Next '********* Maus Windows.Forms.Cursor.Current = Cursors.WaitCursor '********* Init lstrFehler = "" '********* Rapport laden If Not gobjKommunikation.GetLeistungen(lstuLeistung, 240, "", "", "", lstrFehler, lintDokumentNr) Then End If If lintDokumentNr < > 0 Then MsgBox("Rapport ist verrechnet in Dokument " + lintDokumentNr.ToString + " und kann nicht geändert werden!", MsgBoxStyle.Information, Me.Text) Exit Sub End If '********* Rapport änderung lstuLeistung(1).Menge = 6 lstuLeistung(1).EndZeit = TimeValue("16:25").ToString("HH:mm") '********* Zusatzfelder lstrZusatzfelder = "Z_Arbeitsgebiet = 1" lstrZusatzfelder += ", Z_Test_Zusatzfelder = 'Text' " If gobjKommunikation.Datenbanktyp = pxBook.pxKommunikation.DBType.ACCESS Then lstrZusatzfelder += ", Z_Arbeitsdatum = #2009-01-10#" End If If gobjKommunikation.Datenbanktyp = pxBook.pxKommunikation.DBType.MSSQL Then lstrZusatzfelder += ", Z_Arbeitsdatum = {d '2009-01-10'}" End If '********* Leistung schreiben If Not gobjKommunikation.AddLeistungen(lstuLeistung(1), lstrFehler, lstrZusatzfelder) Then End If '********* Maus Windows.Forms.Cursor.Current = Cursors.Default '********* Meldung If lstrFehler < > "" Then MsgBox(lstrFehler, MsgBoxStyle.Information, Me.Text) Else MsgBox("Der Rapport " + lstuLeistung(1).RapportNr.ToString + " wurde erfolgreich geändert!", MsgBoxStyle.Information, Me.Text) End If End Sub

 

1.2 Installation und Lizenzierung
Die pxBook-DLL kann als Ressource im Visual Studio eingebunden und dann in einer beliebigen .NET Programmiersprache instanziert werden.

Die Buchungsschnittstelle pxBook setzt eine List & Label-Entwicklerlizenz voraus. Die Schnittstelle pxBook ist kostenlos und die entsprechende DLL-Datei ist bei allen PROFFIX Installationen im PROFFIX Prog-Verzeichnis vorhanden.

Jeder Software-Entwickler, der via pxBook direkt oder indirekt mit List & Label arbeitet, benötigt eine List & Label Entwickler-Lizenz (inklusive aktueller Subscription).

Die List & Label Entwickler-Lizenz (Professional Edition) kostet pro Entwickler EUR 1428.- (Folgejahre EUR 714.- / Stand März 2018).
Unter folgendem Link gelangen Sie zur offiziellen Preisliste https://www.combit.net/media/reporting-tool/list-label-21/Preisliste-Reporting-Tool-List-Label.pdf  und unter nachfolgendem Link https://www.combit.net/de/shop/ll_Neuversion.asp können Sie die Lizenz direkt bei Combit bestellen.

Wenn die PROFFIX Software AG im Besitz eines «List & Label»-Kaufnachweises (Kopie der Rechnung, inkl. Angabe des Lizenzschlüssels / SN) ist, stellen wir Ihnen zur Unterstützung gerne Beispiel-Codes zur Verfügung und teilen Ihnen den Lizenzschlüssel (LicenseKey) zur pxBook.dll mit.

 

FRAGEN?

Dann zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

 
  • Proffix bei Facebook
  • Proffix bei Twitter
  • Proffix Suche
  • Proffix Quicklinks

Bitte geben Sie oben Ihren Suchbegriff ein.