Zum Inhalt springen

PROFFIX SaaS

PROFFIX in der eigenen Cloud.

SaaS bedeutet, dass man eine Software nicht mehr kauft und auf einem eignen Server installiert, sondern diese als Service nutzt. Das Programm und alle erfassten Daten lagern auf einem hochgesicherten Server eines Providers. PROFFIX kann in der Cloud als Service genutzt werden. Die Anwender können via Webbrowser, Remotedesktop oder Remoteapps mit PROFFIX arbeiten und greifen via Cloud Computing auf ihre Daten zu. Die Unternehmen bezahlen eine monatliche Gebühr für Nutzung und Hosting. Diese moderne Art des Softwareeinsatzes eignet sich für Unternehmen, die keine eigene IT-Abteilung mehr im Hause wollen oder von verschiedenen Standorten auf die Daten zugreifen wollen.

Hostingpartner von PROFFIX

Unsere Partnerempfehlung für die Nutzung von PROFFIX als SaaS.
zu den Hostingpartnern