Zum Inhalt springen

PROFFIX Entwicklerinformationen

Mit Zusatzschaltflächen PROFFIX erweitern.

Durch die Zusatzschaltflächen kann PROFFIX um kundenspezifische Anpassungen erweitert werden. Diese Erweiterungen können in einer beliebigen Programmiersprache stattfinden. Es besteht die Möglichkeit, EXE-Dateien oder DLLs anzubinden. Eine DLL bietet den Vorteil des direkten Zugriffs auf die Datenbank.

Beim Aufruf wird eine Funktion «pxFunction» aufgerufen. Dabei werden der Name der temporären Datei sowie ein Datenbank-Objekt übergeben. Somit haben Sie direkt Zugriff auf die geöffnete Datenbank. Der Grundaufbau dieser Funktionen ist bei allen Zusatzschaltflächen gleich. Zuerst werden die benötigten Daten aus der temporären Datei ausgelesen. Danach kann das individuell programmierte Fenster geöffnet werden und schlussendlich werden die Daten, welche in das PROFFIX Fenster eingeblendet werden sollen, wieder in die temporäre Datei geschrieben.

Dokumentation Zusatzschaltflächen

Download Demo-DLL starten

Fragen zu Zusatzschaltflächen