Zum Inhalt springen

NEUE FINANZIERUNGSFORM EINFACH ZUGÄNGLICH

Firmenkredit direkt aus PROFFIX online beantragen

LEND übernimmt Lendico und geht Kooperation mit PostFinance ein.

Mehr erfahren Sie in der Medienmitteilung von LEND: Medienmitteilung lesen

 

Was bedeutet das für PROFFIX Kunden?

Bis das weitere Vorgehen mit LEND geklärt ist, wird die Funktion in PROFFIX deaktiviert und somit nicht verfügbar sein. Über den weiteren Verlauf werden Sie entsprechend informiert.


Schweizer KMU erscheint die Hürde oft zu hoch, um eine Investition mithilfe eines Bankkredits zu finanzieren. Viele stellen deshalb erst gar keinen Antrag. Die PostFinance-Tochter Lendico bietet als digitaler Kreditmarktplatz eine moderne Alternative zur Bankenfinanzierung. Auf diese kann neu direkt aus der PROFFIX Finanzbuchhaltung zugegriffen werden.

 

Einfacher Zugang zu benötigten Mitteln

Mit der Digitalisierung entstehen auch in der Finanzindustrie neue Geschäftsmodelle. Ein solches bietet die Lendico Schweiz AG, eine Tochtergesellschaft der PostFinance. Lendico betreibt einen transparenten Kreditmarktplatz, der kleine und mittelständische Firmen mit privaten und institutionellen Anlegern zusammenbringt. So bietet sich KMU eine moderne alternative Finanzierungsform ohne die sonst banküblichen Sicherheiten. Der gesamte Prozess ist einfach, digital und jederzeit transparent gestaltet.

 

In wenigen Schritten zum Firmenkredit

Als KMU-Softwarehersteller ist PROFFIX stets bestrebt, den Kunden Zugang zu Services zu bieten, die ihnen das tägliche Geschäft vereinfachen. Ab der PROFFIX Version 4.0.1018 können PROFFIX Kunden direkt aus der Finanzbuchhaltung auf das Marktplatz-Portal von Lendico zugreifen und in wenigen Schritten einen Kredit beantragen.

 

  • Schritt 1: Kurzcheck in PROFFIX

    Der Zugang zu Lendico erfolgt in der PROFFIX Finanzbuchhaltung über das Register «Extras» und das Symbol «Finanzierung beantragen» in der Gruppe «Lendico». Nachdem alle benötigten Informationen im elektronischen Antragsformular ausgefüllt sind, wird der Kreditantrag zuerst in PROFFIX einer Vorprüfung in Echtzeit unterzogen.

 

  • Schritt 2: Kreditantrag einreichen

    Ist die Vorprüfung erfolgreich, können die Daten per Mausklick an Lendico übermittelt werden. Innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des Antrags erhält der Kunde von Lendico die Offerte mit einem Finanzierungsvorschlag. Zudem nimmt der persönlich zugeteilte Ansprechpartner bei Lendico telefonisch Kontakt auf, um den Antrag zu besprechen.

 

  • Schritt 3: Vertrag und Auszahlung

    Sobald der unterschriebene Vertrag bei Lendico eingegangen und die Finanzierung des Projekts über private oder institutionelle Investoren abgeschlossen ist, wird die Kreditsumme direkt auf das angegebene Referenzkonto ausgezahlt. Die Gebühr ist bereits im Auszahlungsbetrag berücksichtigt. Alle Zins- und Amortisationszahlungen erfolgen monatlich und werden an die Anleger weitergegeben.

Zahlreiche Projekte erfolgreich finanziert

Innovation und Fortschritt sind wichtige Pfeiler des Erfolgs von Schweizer KMU. Der einfachere und transparente Zugang zu Krediten dank neuer digitaler Geschäftsmodelle eröffnet vielerorts Perspektiven. Beispiele finanzierter Projekte und mehr Informationen zur Finanzierung mit Lendico unter www.lendico.ch

Fragen und Antworten zu Lendico

Mehr über Lendico erfahren Sie im FAQ.

Fragen zur Funktion in PROFFIX

Zögern Sie nicht Ihren PROFFIX Partner zu kontaktieren.