Zum Inhalt springen

Sponsoringvertrag mit einheimischer Weltcup-Skirennfahrerin Rahel Kopp

13.10.2020 Engagement
Sponsoringvertrag mit einheimischer Weltcup-Skirennfahrerin Rahel Kopp

PROFFIX ist neuer Kopfsponsor von Rahel Kopp. Die Skirennfahrerin gehört dem A-Kader von Swiss Ski an und lebt in Wangs-Vilters, dem Hauptsitz und Entwicklungsstandort von PROFFIX. Mit Rahel Kopp unterstützt das St. Galler KMU-Softwareunternehmen eine einheimische Spitzenathletin und baut mit ihr sein Engagement im Schweizer Sport aus.

PROFFIX setzt sich bereits seit vielen Jahren für den Sport und die Förderung von jungen Athletinnen und Athleten ein. Dabei engagiert sich das Unternehmen in typischen und beliebten Schweizer Sportarten wie dem Mountainbike, dem Skisport und im kleineren Umfang im Schwingsport sowie beim Eishockey-Nachwuchs.

«Als Entwickler einer Software für Schweizer KMU bietet uns das Sportsponsoring eine ideale Plattform, um unsere Swissness und Dynamik zu kommunizieren und unsere Marke in die ganze Schweiz hinauszutragen», sagt Peter Herger, Geschäftsführer der PROFFIX Software AG. «Dabei achten wir stets darauf, Sportarten und Athletinnen und Athleten zu wählen, die unsere Werte und unsere Kultur widerspiegeln und diese als Botschafterinnen und Botschafter vermitteln.»

 

«Ich freue mich sehr, von einem innovativen Schweizer KMU und gleichzeitig lokalen Arbeitgeber unterstützt zu werden und spüre mir gegenüber bei PROFFIX eine grosse Freude und Wertschätzung.»

Rahel Kopp, Skirennfahrerin

 

Einheimische Spitzenathletin

Entsprechend freut sich PROFFIX über den Abschluss eines Sponsoringvertrages mit Rahel Kopp, einer einheimischen Top-Skirennfahrerin. Die 26-jährige St. Gallerin ist in Sargans aufgewachsen und lebt heute in Wangs-Vilters. Dank sehr guten Leistungen im Europacup und einem Top-10-Resultat im Weltcup im Vorjahr hat sie sich für die kommende Saison einen Startplatz in der Abfahrt gesichert. «Das Engagement mit Rahel ist ideal und entspricht unserer Philosophie, Sportlerinnen und Sportler, die sich auf dem langen Weg an die Spitze befinden, langfristig zu begleiten und sich zusammen stetig weiter zu entwickeln», so Herger. Rahel Kopp meint zum neuen Sponsoringpartner: «Ich freue mich sehr, von einem innovativen Schweizer KMU und gleichzeitig lokalen Arbeitgeber unterstützt zu werden und spüre mir gegenüber bei PROFFIX eine grosse Freude und Wertschätzung.»

PROFFIX unterstützt Rahel Kopp ab kommender Weltcupsaison, die nächstes Wochenende in Sölden beginnt. Die ersten Weltcuprennen in den Speed-Disziplinen starten am 5. und 6. Dezember in St. Moritz.

 

Neben der Top-Athletin unterstützt PROFFIX Software AG als Titelsponsor die Mountainbike-Rennserie PROFFIX Swiss Bike Cup sowie die folgenden Athletinnen und Athleten:

 

Kurzportrait Rahel Kopp

Rahel Kopp (18.3.1994) ist in Sargans aufgewachsen und lebt in Wangs-Vilters. Im Weltcup hat Kopp bisher 69 Rennen bestritten und erreichte in allen Disziplinen einen Rang unter den besten 30. Neben dem Spitzensport absolviert sie ein Fernstudium in Wirtschaft. Mehr über Rahel Kopp erfahren Sie hier: www.rahelkopp.ch

‹ Zur Liste