Zum Inhalt springen

PROFFIX ERFOLGSBERICHT

menzi ebz ag

Auf grossen Bühnen zuhause

menzi ebz ag, Spezialistin für Event- und Lichttechnik, setzt auf PROFFIX. Als sich die beiden Unternehmen Menzi Eventtechnik und ebz eichenberger electric ag zusammengeschlossen haben, gab es auch betreffend Software einige Herausforderungen zu meistern. Umso glücklicher sind die Licht- und Eventtechnikspezialisten heute, dass mit PROFFIX die Zusammenführung der Systeme so schnell gelungen ist. Regie führte dabei der PROFFIX Primus Partner Allix GmbH.

Der Entscheidung zweier Unternehmen, sich zusammenzuschliessen, folgt oft eine Reihe von Aufgaben, damit aus zwei auch wirklich eins wird. Während sich in grösseren Unternehmen dafür schnell Projektteams formieren lassen, sind die Verantwortlichen von Kleinbetrieben meist auf externe Kompetenz angewiesen.

Dies war auch bei den beiden Unternehmen Menzi Eventtechnik und ebz eichenberger electric ag der Fall, als sie 2010 zur menzi ebz ag fusionierten. Die beiden Klein­betriebe sind Spezialisten in Sachen Licht- und Eventtechnik. Während die ebz seit jeher Theater, Konferenzsäle und Auditorien mit Licht ausstattet, lag der Schwerpunkt der Menzi Eventtechnik bis zum Zusammenschluss in der Verleihung und Installation von Eventtechnik. Heute ist das Unternehmen sowohl Dienstleistungs-, als auch Handels- und Installationsbetrieb – was auch Auswirkungen auf die Wahl der Software hatte.

«Mit PROFFIX können wir schrittweise unsere Anforderungen erfüllen. Dies schätzen wir sehr.»

Mit PROFFIX in die gemeinsame Zukunft

Nachdem die juristischen Schritte der Fusion vollzogen waren, standen die beiden Geschäftsführer vor der Frage, wie sie ihre Buchhaltung nun schnellstmöglich zusammen­führen konnten. Als grosser Vorteil erwies sich dabei, dass die ebz erst ein Jahr zuvor eine umfassende Software-Evaluation vorgenommen und sich für PROFFIX entschieden hatte. So waren sich die beiden Geschäfts­führer schnell einig, dass PROFFIX auf jeden Fall weiter ein­gesetzt werden soll. Doch mit diesem Entscheid stand man erst am Anfang einer Reihe weiterer Heraus­forderungen.

Nachdem die Menzi Eventtechnik ihre Buchhaltung in einem ersten Schritt auf PROFFIX migriert hatte, mussten die beiden Standorte mit einer sicheren VPN-Lösung verbunden werden, da die räumliche Zusammenführung erst auf einen späteren Zeitpunkt geplant war. Gleich­zeitig wollte die Eventtechnikabteilung weiterhin die für das Vermietungsgeschäft spezialisierte Lösung Faktura 32 einset­zen, für die eine Schnittstelle pro­grammiert werden musste. Diese Projektaufgaben, die über ein herkömmliches Business-Softwareprojekt hinaus­gingen, verlangten nach einem kompetenten Partner, der mit der Allix GmbH gefunden wurde.

 

«Für eine Umstellung, wie es die unsere darstellte, waren wir auf einen Fachmann angewiesen, der PROFFIX sehr gut kennt, gleichzeitig aber auch über ein tiefgreifendes betriebswirtschaftliches Wissen verfügt», erklärt Marco Menzi, Geschäftsführer der menzi ebz ag. «Diese Schnittstelle zu programmieren war nicht einfach. Umso mehr freut es uns, dass es Allix gelungen ist, die Systeme zusammenzuführen, und wir mit PROFFIX gleichzeitig über eine professionelle und ausbaubare Business-Software verfügen», resümiert Menzi.

Das Projekt- und Verkaufsgeschäft der neuen menzi ebz ag wird heute über PROFFIX abgewickelt. Im Mietgeschäft werden die Aufträge in Faktura 32 erfasst, und sobald die Auftragsbestätigung erfolgt ist, werden die Daten ins PROFFIX übergeben. Seit im März 2011 die beiden Standorte an einem neuen Geschäftssitz zusammen­geführt wurden, hat das Unternehmen seine Software stetig weiter ausgebaut. Dazugekommen ist das CRM-Modul und die Preisverwaltung, welche die übrigen Module nahtlos ergänzen. Für die Zukunft plant das Unternehmen zudem einen Webshop für den Verkauf von professionellem Licht- und Steuerungs­equipment.

«Wir sind heute mit der Software sehr zufrieden», sagt Menzi abschliessend. «Und wir sind froh, mit Allix einen so guten Partner gefunden zu haben. Dies scheint mir für Unternehmen, die sich zusammenschliessen wollen, ein Schlüsselfaktor.»

Auf der Suche nach einer passenden Softwarelösung für Ihren Dienstleistungsbetrieb?

Kontakt aufnehmen